Trotz schlankem Körperbaus beklagen viele Frauen gerade in zunehmendem Alter eine schlaffe Haut an den Oberarmen. Diese auch unschön als „Winke-Arme“ bezeichnete Problematik kann durch eine Oberarmstraffung verbessert werden. Bei schwächer ausgeprägten Befunden kann durch mehrfach wiederholtes Needling ebenfalls ein gutes Ergebnis ohne sichtbare Narben erzielt werden.

 

Das Wesentliche: Oberarmstraffung

  • OP-Dauer: 1-1,5 Stunden
  • Narkose: Vollnarkose
  • Klinikaufenthalt:1-2 Tag
  • Kosten: ab 4000 €
  • Nachbehandlung: 3 Wochen
  • Fadenzug: nach 3 Wochen
  • Gesellschaftsfähig: nach 2 Wochen
  • Sport: nach 6 Wochen

Beratungstermin?

Schnell & einfach via Onlinekalender vereinbaren…

zu den Kontaktmöglichkeiten